Spelunkentour?

Author: Yoda  //  Category: Spelunkentour Ilmenau, Uncategorized

Jahre leben wir schon in Ilmenau, wir studierten, studieren, arbeiten und clubben. Was wir aber all die Jahre nicht taten, holen wir nun nach:

Wir touren in unregelmäßigen Abständen durch die Kneipen der Stadt – und nicht durch irgendwelche! Ganz oben auf unserer Wunschliste stehen die Spelunken und solche die es gern sein möchten. Bahnhofskneipen, ‘Alte-Herren’-Kneipen und Löcher, die schon lang’ nicht mehr als zwei Stammgäste (sog. ‘Dittsches’) am Abend sahen. Solche wo das Bier günstig und die Portionen riesig sind. Wenn wir auch den einen oder anderen Spelunkenwirt schon an die Grenzen seiner Vorräte brachten, freuen sich die Schankwirte doch stets über unser Erscheinen. Unsere Empfehlung an die Welt: Besucht die Kneipen Ilmenaus, es lohnt sich!

Ihr dürft gespannt sein – wir haben jedenfalls schon seit einigen Wochen richtig Spaß dabei!

Jetzt auch bei Facebook: facebook.com/spelunkentour!

3 Responses to “Spelunkentour?”

  1. Doreen Zander Says:

    Hallo

    Das klingt ja alles reichlich interessant und lecker. Da ich selbst noch neu in der Stadt bin, gerne gut esse und nun bei Freies Wort arbeite, würde ich euch gerne einmal in der Zeitung vorstellen, vor allem eure Ergebnisse. Wann macht ihr denn die nächste Tour? Ich würde euch gern begleiten. Falls keine geplant ist, würde ich mich gern auch so mal mit euch zu einem Gespräch treffen

  2. David Says:

    Hallo,

    bin auf Euch heute im “Freies Wort” aufmerksam geworden. Auch hier diese Seite liest sich gut und interessant. Aber ich wüßte als Wirt nicht ob ich Weinen oder Lachen sollte bei Eurem erscheinen.
    Denn mancher Beitrag von Euch ist schon sehr hart für die Wirtsleute!!!
    Aber ich bin ja zum Glück schon lange nicht mehr als Koch in der Branche tätig, daher kann ich das alles schmunzelnd verfolgen was Ihr so von den Spelunken haltet. Aber eine gute Idee ist das schon. Gerne würde ich Euch mal kennenlernen.
    Bin schon auf den nächsten Bericht sehr gespannt. Gruß David

  3. Yoda Says:

    Hallo David,

    also bisher lachten die Wirte eigentlich alle und wir mit ihnen (vielleicht gab’s wenige Ausnahmen, aber das waren dann sicher nicht die Wirte, sondern Angestellte) – denn spätestens beim Blick auf den Tagesumsatz sollte sich doch jeder Wirt freuen? ;)

    Unseren Spass hatten wir eigentlich immer und empfehlen auch stets allen Leuten einfach loszuziehen und sich auf die wundervolle Kneipenszene einzulassen! Bisher sind alle besuchten Kneipen auch wenigstens soweit positiv aufgefallen, dass wir noch immer einen Wiederholungsbesuch planten!

    Willkommen ist jeder in unserer Runde, auch über Gastautoren freuen wir uns :)
    (neue Spelunkentour-Termine werden i.d.R. vorab bei Facebook oder auf der Website veröffentlicht)

    Prosit,
    Yoda

Leave a Reply